Irena Karpa

Irena Karpa (1980) ist eine ukrainische Schriftstellerin, Journalistin, Sängerin, Schauspielerin und Fernsehmoderatorin. Im Kindesalter wohnte sie mit ihrer Familie zunächst in Iwano-Frankiwsk, dann in Jaremtsche in der Westukraine. Dort lernte sie Malerei in der örtlichen Kunstschule. 1999 begann sie ihr Studium der englischen und französischen Sprache an der Nationalen Sprachwissenschaftlichen Universität in Kiew. 2000 erschien ihr erster Roman. 2003 beendete sie das Studium mit dem Magistertitel. Danach bereiste sie Südostasien ein Jahr lang.

Sie schreibt Erzählungen, Romane und Kinderbücher.

Seit Oktober 2015 ist Irena Karpa Stellvertreterin des Botschafters der Ukraine in Frankreich im Kulturbereich.    

Termine