Karina Moebius

Mit ihrem Werk „Niemals ohne Lippenstift“ hat Karina Moebius die Bandbreite ihres künstlerischen Schaffens um eine Sparte erweitert. „Niemals ohne Lippenstift“ beruht auf wahren Begebenheiten, die hier in biografischer und humorvoller Form ihren schriftlichen Ausdruck finden. Bereits 2014 im Eigenverlag erschienen sind die beiden E-books über die Abenteuer des kleinen Drachen „Mortimer Smok – Am Anfang war das Ei“ und „Mortimer Smok – Von Drachen und Menschen“, mit eigenen Illustrationen der Autorin.

Seit rund dreißig Jahren findet Karina Moebius ihren Ausdruck auch als bildende Künstlerin und präsentiert ihre Bilder bei unterschiedlichsten Gelegenheiten der Öffentlichkeit. Die Sammlung von Werken umfasst verschiedene Techniken, von filigran ausgearbeiteten Mandalas bis zur plakativen Spachteltechnik und wurde ab 2006 um kunsthandwerkliche Arbeiten – wie das Bemalen von Objekten –  erweitert.

Karina Moebius ist Jahrgang 1962, verheiratet mit dem Autor und Musiker Bruno Moebius, und lebt in Wien.

Termine