Anna Baar

Anna Baar wurde 1973 in Zagreb (im ehemaligen Jugoslawien) geboren. Sie wuchs in Wien, Klagenfurt und auf der dalmatinischen Insel Brac auf, studierte Slawistik, Theaterwissenschaft, Publizistik und Öffentlichkeitsarbeit an den Universitäten Wien und Klagenfurt. Baar arbeitet als Publizistin. 2015 erschien ihr Debütroman „Die Farbe des Granatapfels“. Ihr zweiter Roman, „Als ob sie träumend gingen“ erschien 2017 im Wallstein Verlag und wurde mit dem Theodor-Körner-Förderpreis ausgezeichnet. Anna Baar lebt in Klagenfurt.

Termine