Bert Ehgartner

Geboren 1962, studierte Ehgartner Publizistik in Wien. Er beobachtet seit mehr als 20 Jahren als Wissenschaftsjournalist, Autor und Dokumentarfilmer kritisch die Vorgänge im Bereich der Medizin und Pharmaindustrie. Neben Printbeiträgen verfasste er Sachbücher wie »Das Medizinkartell« (Koautor Kurt Langbein, Piper 2002), »Gesund bis der Arzt kommt« (Lübbe 2010), »Dirty Little Secret – Die Akte Aluminium«, »Gesund ohne Aluminium« (2012, 2014) und »Die Hygienefalle« (2015). Sein Dokumentarfilm »Die Akte Aluminium« wurde mit dem »Hoimar-von-Ditfurth-Preis« ausgezeichnet. Bert Ehgartner ist Vater von fünf Kindern und lebt mit seiner Familie im Wienerwald.

Termine