Stephan Ozsváth

Stephan Ozsváth ist 1965 in Andernach am Rhein geboren. Seit Vater war Ungar, die Mutter Rheinländerin. Er studierte in Berlin, Granada, Debrecen. Seit 1992 arbeitet er als Journalist, zuletzt als ARD-Südosteuropa-Korrespondent im Studio Wien. Er engagiert sich im N-OST Netzwerk für Osteuropa-Berichterstattung.

Termine