Robert Kraner

Robert Karner ist 1958 in Wien geboren und dort aufgewachsen. Heute lebt er im niederösterreichischen Waldviertel. Nachdem er verschiedene Berufe inne hatte (u.a. landwirtschaftlicher Adjunkt, Lehrer, Leiter eines Obdachlosenhauses, Umweltberater) gründete er 2003 zusammen mit Robert Schindel die „schreibwerkstatt langschlag wurzelhof“. 2010 organisierte er die erste grenzüberschreitende Schreibwerksatt in Nové Hrady mit Studentinnen und Studenten beider Länder. Außerdem ist er Mitglied der Grazer Autorinnen- und Autorenversammlung und veröffentlichte im Drava-Verlag 2015 seinen ersten Roman „Weißdorn“. Zuvor erschien „Valerie“ (Erzählungen und Dokumente, 2012) ebenfalls im Drava-Verlag.
Er erhielt 2015 vom Land Niederösterreich den Anerkennungspreis Literatur.

Termine