Alfred Lanner

Alfred Lanner wurde 1974 in Schwarzach/St. Veit geboren. Er lebt in Heidenreichstein in Niederösterreich und arbeitet in der Tagesstätte Zuversicht in Kleinbertholz in der Garten- und Industriegruppe. Die Texte von Alfred Lanner sind von Gefühlen geprägt und verraten immer wieder neue Geheimnisse. Auch zeigen sie, wie sich Gedichte neu entwickeln können und wie sich die Phantasie aus dem Herzen hervorheben lässt. Wie gut seine Lyriktexte ankommen, zeigte sich beim Literaturpreis Ohrenschmaus, bei dem er zwei Mal zu den GewinnerInnen zählte.

 

Termine