Gertraud Klemm

Gertraud Klemm, geboren 1971 in Wien, aufgewachsen in Baden, Biologiestudium. Sie erhielt mehrere Stipendien und Förderpreise, zuletzt den Harder Literaturpreis 2012 und den Publikumspreis beim Ingeborg Bachmann Wettbewerb 2014. Ihr Roman „Herzmilch“ (2014) stand auf der Shortlist des European Union Prize for Literature, und „Aberland“ (2015, ebenfalls bei Droschl) auf der Longlist zum Deutschen Buchpreis. 2016 erschien „Muttergehäuse“, eine Neuausgabe ihrer ersten Veröffentlichung „Mutter auf Papier“.

Termine