9. November, Samstag: Was erwartet Sie auf der BUCH WIEN?

News | 9. November 2019

Der Samstag bietet zahlreiche Programmhighlights für die ganze Familie, mit Buchwerkstatt und spannenden Kinderbüchern. Preisgekrönte Literatur kommt von Norbert Gstrein, dem frischgebackenen Gewinner des Österreichischen Buchpreises (14.30 auf der ORF-Bühne). Für Krimi-LiebhaberInnen ist ein Besuch der Veranstaltung von Thomas Raab ein Muss (15.00 Uhr Radio Wien-Bühne). Was gibt es noch?  

AutorInnen aus Österreich:Laura FreudenthalerGeorg MarkusHelmut BrandstätterNina Horaczek und Sebastian WieseBarbara FrischmuthRenate WelshSophie ReyerNatascha KampuschChristian FelberLaura FreudenthalerAndrea GrillNorbert Gstrein

Spannung aus Österreich: Claudia RossbacherThomas RaabEva Rossmann

Internationale AutorInnen: Mircea Cărtărescu, Jan-Philipp SendkerSimon Strauss

Sachbuch: Helmut Brandstätter sowie Stefan Verra, der Starcoach, der ganze Hallen füllt, kommt mit seinem Buch „Leithammel sind auch nur Menschen“.

Familienprogramm: Interaktive Rätseltour, Yetis Buchwerkstatt, Aktion Graffiti, Stina Wirsén „Wer kann denn da nicht schlafen“Katharina Ritter „Ganz schön schlimme Märchen“, Preisträgerin des Kärtner Kinderbuch-Preises Verena Schellander „Sieben schöne Schirme“  

Kochen: Andrea Sokol erklärt dem Publikum mit „Kann ich selbst, mach ich selbst“ wie man Shampoo aus Roggenmehl, Gesichtstonic aus Leinsamen und andere nützliche als auch leckere Dinge machen kann.

Es gibt viele weitere spannende Veranstaltungen! Infos zum gesamten Programm finden Sie online unter www.buchwien.at/programm oder hier als Programm-PDF zum Download.

Fall Sie es nicht auf die Messe schaffen, besuchen Sie eine unserer Abendveranstaltungen in der Stadt.

 

button eintrittspreise Kopie